Unsere Sessions haben eine Gesamtdauer von ca. 2h, zwischen dem Check-in, der Umkleide und der Sitzung im Wasser (55min).


Der Ablauf ist wie folgt:


1. Bei deiner Ankunft an der Alaïa Bay, gehst du zur Rezeption für den Check-in

2. Danach kannst du in die Umkleidekabinen gehen, um sich umzuziehen und deinen Wetsuit anzuziehen. Bei Bedarf kannst du deine Ausrüstung in der Surfschule ausleihen! (Board, Wetsuit...)

3. Bevor du ins Wasser gehst, erhältst du ein Sicherheitsbriefing und es werden dir die Regeln und der Ablauf einer Session erklärt

4. Pünktlich zur vollen Stunde gehst du mit den anderen Surfern für 55 Minuten ins Wasser. 

5. Am Ende der Session surfst du mit der letzten Welle ( der Coach sagt dir Bescheid, wann die 55 Minuten vorbei sind) an den Beckenrand und kannst danach deine Leihausrüstung zurückbringen

 

Wenn du eine Session buchst, musst du die rechte oder linke Seite des Beckens wählen. Es ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich, während einer Session die Seite zu wechseln.


Bitte komm 1 Stunde vor Beginn deiner Session und 1 Stunde 30 vor einem Anfängerkurs zur Rezeption!


Weitere Informationen zu den Wellen und den verschiedenen Wellensets findest du auch auf unserer Website unter "Surfen"!