Die „Fortgeschrittenen-", „Könner-" oder "Experten"-Sessions haben eine Gesamtdauer von etwa 1h30, dies beinhaltet den Check-in, das Umziehen und die Zeit im Wasser (55min). 


Der Ablauf ist wie folgt:


1. Nach deiner Ankunft an der Rezeption der Alaïa Bay gehst du zum Check-in.

2. Du kannst dann in die Umkleidekabinen gehen, um dich umzuziehen. Bei Bedarf kannst du in unserer Surfschule auch Ausrüstung (Brett, Neoprenanzug, usw.) ausleihen.

3. Bevor du ins Wasser gehst, musst du ein Video über die Sicherheitsregeln und den Ablauf der Session anschauen.

4. Danach gehst du mit den anderen Surfern für 55 Minuten ins Wasser. Zeit, sich in den Wellen zu vergnügen!

5. Nach deiner Session und der letzten Welle gehst du wieder aus dem Wasser und bringst deine Leihausrüstung zurück.

Wenn du eine Session buchst, musst du dich entscheiden, ob du auf der linken oder der rechten Seite surfen möchtest. Es ist nicht möglich, während einer Session die Seite zu wechseln.