Alle Arten von Wellenreiten sind erlaubt: Surfboards, Longboards, Bodyboards und Bodysurfing. 

Auch Stand-up Paddles sind erlaubt, allerdings nur während besonderen Zeiten. Diese Slots müssen im Voraus reserviert werden, frag am besten bei der Surfschule nach.